Pferdehof Mansie

In dieser schnelllebigen und von Leistungsdruck geprägten Zeit, versuchen wir im Einklang mit der Natur dem Pferd einen artgerechten und abwechlungsreichen Alltag zu bieten und es zudem langfristig durch ein individuelles, dem Alter entsprechendes Training, gesund zu erhalten.

Über unsKontakt

DAS KONZEPT

Was ist ein Paddock Trail?

Ein Paddock Trail (oder auch Paddock Paradise) genannt, ist ein sogenannter Track (quasi ein Pfad), der als breiter Streifen außen um die verfügbare Weidefläche geführt wird. Er simuliert die Wanderrouten der Wildpferde. Des Weiteren kann man durch unterschiedliche Bodenbeläge natürliche Unwegsamkeit imitieren. Auf dem Track finden die Pferde in möglichst verteilter und vielfältiger Form alles vor, was sie brauchen, um ihre natürlichen Bedürfnisse zu befriedigen: Heu, Stroh, Mineralsalzsteine, Wasser, einen Unterstand, Wälzplätze, Fresshecken etc.. Die Haltungsbedingungen sind so nah wie möglich an das Verhalten der Tiere in freier Wildbahn angepasst sein. Da in freier Wildbahn Pferde auch nicht dauerhaft auf eiweiß- und energiereichen Weiden stehen, wird der Zugang zu den Grasweiden reglementiert und stattdessen dauerhaft Raufutter durch Futternetze zur Verfügung gestellt.

Über uns

Der Pferdehof Mansie und wer dahinter steckt

Pferdepension

Detaillierte Infos zu den verschiedenen Paddock Trails und Boxen

Aus- und Weiterbildung

Informationen über regelmäßigen Reitunterricht, Seminare oder Lehrgänge gibt es hier

 

Nicht verpassen!

Aktuelles

Hier erfahren Sie Interessantes und Neuigkeiten.

Bodenarbeitslehrgang Desensibilisierung

Am 06. -07. April findet bei uns ein Bodenarbeitslehrgang mit Andrea Kotulla-Möhlmann statt. Sie bringt eine Nebelmaschine, ein Bällebad u.v.m. mit. Für Interessierte mit weiter Anreise vermieten wir...

Telefonzeiten

MONTAG– FREITAG
9:00 – 18:00

 

SAMSTAG
10:00 – 13:00

SONNTAG
Nur in Notfällen erreichbar

Hinterlassen Sie uns eine Zeile!

Seien Sie nicht schüchtern. Zögern Sie nicht uns zu schreiben, wenn Sie eine Frage haben!